Frohe Ostern!

Liebe Kursteilnehmerinnern und Kursteilnehmer,

liebe Leserinnern und Leser,

ich wünsche Euch allen von Herzen ein paar wunderschöne Ostertage!

Es sind mit Abstand die ungewöhnlichsten Osterfeiertage, die wie je erlebt haben. Aber unser aller Gesundheit und Wohlsein ist das höchste Gut und wir haben in den letzten Tagen und Wochen bewiesen, dass wir diese Zeit gemeinsam durchstehen! Ich persönlich mache gerade die Erfahrung, dass der Rückzug ins Private und das Daheimbleiben auch ein kleiner „Reset“-Knopf für das eigene Leben ist. Die vielen Erledigungen und Verpflichtungen sind auf Eis gelegt und scheinen auch gar nicht wichtig zu sein. Ich ent-stresse gerade. Ich habe zuhause aufgeräumt und meine Malsachen gefunden, die unter vielen „wichtigen“ Dingen verschollen waren. Also habe ich den Aquarellkasten und die Stifte ausgepackt, mich unter den Sonnenschirm auf die Terrasse gesetzt und Osterbilder gemalt. Und darüber nachgedacht, ob ich die vielen Verpflichtungen nach Corona nicht einfach unter den schönen Dinge verschollen lasse. Zumindet vielleicht ein paar…

Bleibt gesund und zuversichtlich!

Eure Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.